Soziale Netzwerkanalyse

Home » Unser Angebot » Human Resources (HR) » Soziale Netzwerkanalyse

Ihre Herausforderungen

Die soziale Netzwerkanalyse macht informelle Kommunikationsstrukturen und soziale Beziehungen sichtbar. Diese informellen Kommunikationsstrukturen sind das Rückgrat einer Organisation. Die menschlichen Beziehungen zwischen Personen sind unsichtbar, aber ohne diese funktioniert im Unternehmen nichts.

  • Kennen sie die Kommunikationsstrukturen in Ihrem Unternehmen?
  • Wissen Sie wer die zentralen Kommunikationshubs sind?
  • Wer sind in Ihrem Unternehmen informell die wichtigsten Personen?

Wenn eine Organisation nicht auf diese Netzwerke Rücksicht nimmt, kann es oft zu schwerwiegenden Problemen kommen, wenn Veränderungen anstehen. Die soziale Netzwerkanalyse bringt hier entscheidende Einblicke. Human Resources spielt in der Begleitung der Veränderung der digitalen Transformation eine tragende Rolle. 

Ihr Nutzen: Informelle Kommunikationsstrukturen sichtbar machen

Von allen Lebenskompetenzen, die uns zur Verfügung stehen, ist Kommunikation wohl die mächtigste.

Bret Morrison

US Schauspieler und Radiostimme

Kommunikationsstrukturen folgen nicht vorgegebenen Organisationsstrukturen. 

Um Reorganisationen zu begleiten und positiv umsetzen zu können, muss auf das bestehende Beziehungsnetzwerk geachtet werden. Dieses Netzwerk ist zwar notwendig aber nicht sichtbar. Positive Veränderungsprozesse müssen daher auf dieses Netzwerk Rücksicht nehmen. 

Bei der sozialen Netzwerkanalyse wird der Zustand dieses Netzwerkes dokumentiert. Ein Netzwerk wird dargestellt als ein Graph mit einer abgegrenzten Menge von Knoten, welche die Akteure eines Netzwerkes repräsentieren und Kanten, welche die inhaltliche Bedeutung der Beziehung repräsentieren. Die soziale Netzwerkanalyse ist eine Methode der empirischen Sozialforschung. Danach erst können erfolgreich Veränderungen angegangen werden. Die soziale Netzwerkanalyse ist ein Werkzeug um informelle Beziehungsnetzwerke in einer Organisation sichtbar zu machen, und bei weiteren Veränderungsprojekten darauf Rücksicht zu nehmen.

Essenziell dabei ist, bestehende Kommunikationsstrukturen durch Reorganisationen nicht zu zerstören, ohne vorher entsprechende alternativen aufgebaut zu haben. 

Die soziale Netzwerkanalyse kann sowohl innerhalb der Organisation (intragorganisational) als auch organisationsübergreifend (als interorganisational z.B. mit Partnern) durchgeführt werden. 

Unsere Leistung: Soziale Netzwerkanalyse

Wir erheben das informelle Beziehungsnetzwerk Ihres Unternehmens. 

Die soziale Netzwerkanalyse ist ein Werkzeug, das bei Personalentwicklungs- und Organisationsentwicklungsprojekten die dafür notwendigen Basisinformationen liefert. Es zeigt das Beziehungsnetzwerk wie ein Röntgenbild der Organisation.

Die soziale Netzwerkanalyse ist ein wissenschaftlich gestalteter Fragebogen, der von den Mitarbeitern ausgefüllt wird. Als Ergebnis dieser Befragung wird ein Netzwerkdiagramm der informellen Beziehungen im Unternehmen geliefert. Dieses Netzwerkdiagramm bietet unschätzbares Wissen für organisatorische Veränderungen im Unternehmen.

Beziehungs Netzwerkanalyse oder Soziale Netzwerkanalyse

Ich stehe Ihnen gerne für Fragen und weitere Gespräche zur Verfügung:

Ing. Alfons Parovszky, MSc.

Managing Partner

alfonsp@digisociety.consulting
 +43 1 31440 – 381