Marketing & Vertrieb

Home » Unser Angebot » Marketing & Vertrieb

Ihre Herausforderungen

Merken Sie auch, dass sich das Kundenverhalten stark verändert?  

  • Kunden erwarten sich, Ihr Unternehmen dort zu finden, wo sie selbst gerne sind. In vielen fällen ist das heute mobil auf dem Smartphone.
  • Kunden wählen in vielen Fällen, den für sie bequemsten Anbieter. Die Erwartungshaltung der Kunden verändert sich ständig. Das hat auch Auswirkungen auf Geschäftsmodelle.
  • Wenn Kunden unzufrieden sind, spricht sich das über Bewertungsplattformen sehr rasch herum. Seien sie authentisch und nehmen Sie Feedback ernst.
  • Vergleichsportale und Bewertungen machen es immer leichter Alternativen zu finden und den besten Anbieter auszuwählen. Kunden werden daher immer sprunghafter.
  • Auch die Kommunikation mit dem Kunden verändert sich. Was gestern Inserate, Radio- und Fernsehwerbung waren ist heute Social Media Marketing.

Wir unterstützen und begleiten Sie dabei Ihr Unternehmen kompromisslos auf Ihre Kunden auszurichten.

„You‘ve got to start with the customer experience and work back towards the technology“

Steve Jobs

Founder & former CEO, Apple Computer

Standortbestimmung

Ein Kapitän benötigt zwei Dinge um sein Schiff sicher navigieren zu können. Er muss seinen Standort kennen, und er muss wissen, welchen Hafen er anlaufen möchte. Genauso ist es bei Veränderungsprozessen. Wir unterstützen Sie bei der Standortbestimmung um davon die notwendigen Veränderungen ableiten zu können. Mit folgenden Leistungen unterstützen wir Sie dabei:

  • Digital Society Quick-Check (kostenlos)
    Selbsteinschätzung Ihres Standortes und möglicher Handlungsfelder. (Dauer ca. 20 Minuten).
  • Organisationskompass
    Der Organisationskompass ist ein (mindestens) eintägiger Workshop mit Ihrem Führungsteam um ein gemeinsames Verständnis zu entwickeln, wo das Unternehmen steht und welcher Handlungsbedarf besteht.
  • Kundenbefragung
    Nutzen Sie alle Informationen über Ihre Kunden, die Sie bekommen können. Eine wichtige Quelle für Entscheidungen sind regelmäßige Kundenbefragungen, aber auch Feedback Ihrer Kunden bei jeder Interaktion mit Ihrem Unternehmen und Ihren MitarbeiterInnen.
  • Mitarbeiterbefragung
    Ihre MitarbeiterInnnen wissen in vielen Bereichen wo es Verbesserungsbedarf gibt, hören Sie ihnen zu und nehmen Sie das Feedback ernst.

Produkt & Service Innovation (Product)

Durch die digitale Transformation entstehen oft unerwartet völlig neue Mitbewerber, die den Markt auf den Kopf stellen (Disruption). Es entstehen neue (oft digitale) Angebote aber auch neue Erwartungshaltungen der Kunden. Ein Angebot, das gestern noch perfekt war, kann morgen daher obsolet sein.

Als Unternehmen kann man sich darauf vorbereiten, indem man ständig prüft, ob die eigenen Angebote den Markterwartungen noch entsprechen und diese weiterentwickeln.

  • Value Proposition Workshop
    In jedem Unternehmen geht es darum ein Werteangebot (engl. Value Proposition) an den Kunden zu schaffen. Dafür ist es notwendig zu wissen, welche Anforderungen der Kunde hat, und welche Probleme er lösen möchte. Es geht vor allem darum auch den psychologischen Hintergrund der Wünsche des Kunden zu erforschen und das Werteangebot des Unternehmens genau darauf auszurichten.
  • Service Design
    Service-Design dient zur Gestaltung von Dienstleistungen. Dabei werden in enger Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen und Ihren Kunden und Partnern, methodisch kunden- und marktgerechte Dienstleistungen entwickelt.

“Wenn man alle Fehler aus einer Kutsche beseitigt, erhält man möglicherweise eine perfekte Kutsche, aber wahrscheinlich nicht das erste Automobil”

Edward de Bono

Mediziner, Autor

Vertrieb und Distribution (Place)

Es ist wichtig in der heute zunehmend digitalen Welt zu verstehen, ob die Produkte / Dienstleistungen dort zu finden sind, wo der Kunde ist, und diese erwartet. Ebenso wichtig ist es alle dienlichen Informationen über Ihre Kunden zu sammeln, und diese in die Weiterentwicklung Ihrer Produkte und Dienstleistungen einfließen zu lassen.

 

  • Customer Journey Mapping
    Customer Journey bedeutet übersetzt die Reise des Kunden. Es geht dabei um die sogenannten “Touch Points” also die Berührungspunkte, die ein Kunde mit Ihrem Unternehmen hat, und auf der Reise vom Interesse über den Kauf bis zum nachfolgenden Kundenservice hat. Kennen sie die Berührungspunkte? Sind sie aufeinander abgestimmt?
  • 360° Bild des Kunden
    Je besser Sie Ihre Kunden kennen, desto besser können Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen auf Ihre Kunden abstimmen und die richtigen Produkte und Dienstleistungen an Ihre Kunden vertreiben.
  • Kundenbeziehungs-Management
    Zum einen ist es unerlässlich dass Ihr Vertriebsteam alle Daten Ihrer Kunden möglichst einfach zur Verfügung stehen hat. Zum anderen ist es aber auch notwendig, dass alle Informationen (vor allem auch Feedback) das Kunden einfach festgehalten werden kann. Das hat auch eine wesentliche kulturelle Komponente. Mitarbeiter sollten belohnt werden, wenn negatives Feedback der Kunden überbracht wird, nicht bestraft.

“Wir müssen dort verkaufen, wo die Verbraucher sind.”

Hans G. Güldenberg

ehem. CEO, Nestlé Deutschland

Kommunikation & Werbung (Promotion)

Digitale Kommunikation mit den Kunden ist heute selbstverständlich. Mit Social Media kann man Kunden punktgenau ansprechen. Über Suchmaschinen (z.B. Google) oder Produktsuchmaschinen (z.B. Amazon) wird das Angebot erst gefunden. Um in der Kommunikation erfolgreich zu sein, benötigt Ihr Unternehmen bereits ein modernes Geschäftsmodell und es muss ein klarer Mehrweit (Value Proposition) für Ihre Kunden herausgearbeitet werden. 

  • Definition von Personas (Zielgruppen)
  • Social Media Check (kostenlos)
  • Social Media Beratung 
  • Search Engine Optimierung (SEO)

“Without Promotion somthing terrible happens:
NOTHING!”

Phineas Taylor Barnum

US Zirkuspionier und Politiker

Ich stehe Ihnen gerne für Fragen und weitere Gespräche zur Verfügung:

Ing. Werner Illsinger

Managing Partner

werneri@digisociety.consulting
  +43 1 31440 – 221